Montag, 3. Dezember 2012

Die PCI-ID-Datenbank hilft unbekannte Geräte im Gerätemanager zu identifizieren

Eine Anleitung auf pc-erfahrung.de brachte michauf die Spur einer interessanten Datenbank: Die PCI-ID-Datenbank auf http://pci-ids.ucw.cz/

Dort sind die Identitätsnummern für die einzelnen Geräte öffentlich verzeichnet und abrufbar. Programme wie die PCI Utilities greifen auf diese Datenbank zu, Sie können aber auch direkt recherchieren.

AusgangsPunkt: Unbekanntes Gerät wird im Gerätemanager angezeigt



Im Gerätemanager kann man sich die Eigenschaften des Geräts anzeigen lassen. Benutzen Sie die Auswahl und gehen Sie auf Geräteinstanzerkennung (genaue Anleitung auf pc-erfahrung.de)


aa
Statt dann allgemein zu googeln, wie es in der Anleitung angegeben wird, gehen Sie gleich auf die Datenbankseite:


Dort dürften Sie am schnellsten fündig werden.


Die Datenbank wird täglich aktualisiert und kann auch herunter geladen werden!
 

  © Blogger template 'Fly Away' by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP