Freitag, 26. April 2013

3d-Software Apophysis - Leckereien für kreative Geister

Unter dem Motto "b-creative" stelle ich heute Apophysis vor, eine Freeware für Windowsrechner, mittels Winebottler auch auf Mac konvertierbar (letzteres erst vor kurzem von mir erfolgreich getestet)

Damit können Sie herrliche und fantastische Bilder erzeugen und Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Die Beschreibung liest sich trocken: "Ein kleines Delphi-Tool zum Erstellen, Bearbeiten und Rendern von Fraktal-Animationen; exportiert die erstellten Fraktale auch in andere Rendering-Programme".

Für Laien: ein Programm, das mathematische Operationen durchspielt und dabei Bilder erzeugt, die man durch Beeinflussung der Parameter millionenfach verändern kann. Auch ohne, dass man Mathematik kann, wohlbemerkt, denn dann würde es bei den meisten aushaken, haha.

Man nennt solche Programme auch "Flame-Fractal-Generatoren" und sie reihen sich ein in die 3D-Rendering-Programme. Müssen Sie aber nicht verstehen, probieren Sie einfach aus.


Geben Sie mal "Apophysis" als Suchbegriff  bei der Google-Bilder-Suche ein, und Sie werden begeistert sein.

Beispiele aus deviantart vom Schöpfer der Software:



Treasure in 3D by ~Zueuk on deviantART


Das Programm hat eine Fangemeinde auf  Plattformen wie deviantArt, fotocommunity,  youtube, vimeo, und natürlich auf allen Foren, in denen es um 3D-Programme geht.


  • Die Software ist kostenlos (Freeware).
  • Jedermann kann sie bedienen. Sie brauchen keine speziellen Computerkenntnisse.
  • Sie läuft auf alle Fälle auf Windows.
  • Sie läuft auch direkt auf Mac (ohne virtuelle Umgebung!), wenn man sie vorher mit Winebottler konvertiert.



Webseite: http://www.apophysis.org
Weiterentwicklung (Apophysis 7x): http://apophysis-7x.org/
Deutsche Community (mit dt. Handbuch und workshops nach Login): www.fraktal-schmiede.de/home.html
User-Manual: http://dl.dropboxusercontent.com/u/20949676/ApophysisUserManual/index.html
Wikipedia-Eintrag: nur in Englisch: http://en.wikipedia.org/wiki/Apophysis_%28software%29

Ich empfehle, zur Version Apophysis-7x zu greifen. Das ist eine Weiterentwicklung der Open-Source-Software von einer anderen Community. Die ursprünglichen Urheber scheinen sich schon längere Zeit nicht mehr um das Programm bemüht zu haben. Webseite: apophysis-7x.org

Es gibt auf der ursprünglichen Seite auch eine Beta-Version Apophysis-3D-Hack. Dies ist aber eine überflüssige Version, bei der ein freiwilliger Helfer 3D-Funktionen integriert hat. Greifen Sie besser zur Weiterentwicklung, also  apophysis-7x, dort sind die 3D-Funktionen bereits integriert.

Soweit ich das erkenne kann, sind die 3D-Funktonen mittlerweile auch in der ursprungsversion integriert, ich kann jedenfalls keine Unterschiede feststellen.
Alle Versionen sind open-source, frei, nicht illegal, und auch die damit selbst generierten Bilder sind Ihre eigenen.


Apophysis für Apple-Mac konvertieren

Ein Hinweis für Apple-Mac-User: es gibt im Internet auch eine Java-Version von Apophysis, die für den  Mac gedacht ist. Bei mir lief diese Software allerdings nicht.

Was aber funktionierte war, die Apophysis-Original-Windows-Version über Winebottler zu "konvertieren". Das Ergebnis funktioniert dabei genauso schnell und zuverlässig, wie die Windowsversion auf einem Windowsrechner.

Dasselbe habe ich mit der Apophysis-7x-Version getestet. Ebenso erfolgreich

Hier die Kurzanleitung für das Konvertieren von Apophysis 7x mittels Winebottler

1. Das Programmpaket von Apophysis-7x herunterladen und entzippen. Man erhält folgenden Ordner:


Zum  Konvertieren: Wer das Konvertierungsprogramm Winebottler noch nicht hat, muss natürlich erst Winebottler installieren. Dann Winebottler starten. Es erscheint folgendes Menü




Nach erfolgter Arbeit gehen Sie mit dem Finder in den entsprechenden Ordner, wo das Programm liegen müsste, z.B. "Apophysis-Macversion" und starten es ganz normal durch Doppelklick. Beim allerersten Start kommt noch eine vorübergehende Meldung, dass Wine konfiguriert wird, das können Sie aber getrost ignorieren.

Weitere Bilder:


Melt the Ice by ~Zueuk on deviantART


Impossible Space by ~Zueuk on deviantART


Sacred Crystal by ~Zueuk on deviantART


Daedric by ~Zueuk on deviantART


Clockworks by ~Zueuk

deviantART


Infernoscope by ~Zueuk on deviantART


Bathyscaphe by ~Zueuk on deviantART


Night Vision by ~Zueuk

deviantART


HD 3D Fractal Animation Study from Kris Northern on Vimeo.
This is a one minute long 3D Animated Fractal created in Xenodream. It was created as a study for a much longer piece to see what sort of tweaks would look the best - It turns out that the wild parameter tweaking looks the best (as evidenced at the very last 10 seconds of the video) Expect more in the near future.

More 3d fractals available here:
http://www.phidelity.com/photos/v/Artwork/Xenodream/


Whirling Fluorescent Wind - feng ying po suo from Lindelokse on Vimeo.
A collaboration between me and my dear friend fengda2870, who deserves the largest share of credit for all the work done animating my flame, and their team. You can read about their creative process here http://www.fxysw.com/thread-1611-1-1.html .
Sadly I can't speak Chinese so I hope my translation of their title is fine. Original title is 风荧婆娑 "feng ying po suo".

The base flame is my fractal artwork "Not Here" http://lindelokse.deviantart.com/art/Not-Here-270730178 http://www.behance.net/gallery/3D-Apophysis-Flames/3493803 which parameters I provided to Fengda.

Base Apophysis fractal flame parameters by Chiara Biancheri "Lindelokse" http://lindelokse.deviantart.com/ http://www.behance.net/lindelokse
Animation made by fengda2870 http://fengda2870.deviantart.com/ http://www.fxysw.com
video clips by yunduan

edit: I forgot to mention, soundtrack is Learn To Love Loneliness by Kilowatts!

  © Blogger template 'Fly Away' by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP